Mail.ruПочтаМой МирОдноклассникиВКонтактеИгрыЗнакомстваНовостиПоискОблакоComboВсе проекты

Помагите пожалуйста с сочинение по немецкому языку на тему држба.если где нибудь оно готовое?

tonightmd Профи (697), закрыт 12 лет назад
Лучший ответ
Куку Шинель Просветленный (44743) 12 лет назад
1)Mein Freund.

Das Sprichwort sagt: Freunde sind uber Silber und Gold. Ich habe viele Freunde (Freundinnen). Meine beste Freundin (Mein bester Freund) hei?t Tanja (Juri). Sie (er) ist auch 17 Jahre alt. Sie (er) wurde auch in Minsk geboren. Wir kennen einander von Kindheit an. Wir lernen seit der ш. (ersten) Klasse zusammen. Meine Freundin (mein Freund) ist hoch von wuchs, hat dichtes biondes Haar, gro?e graue Augen. Sie (er) sieht sehr sportlich aus. Sie (er)kleidet sich nach der Mode, aber ist kein Modeaffe. Sie (er) ist hilfsbereit, gutherzig, bescheiden und klug. Sie (er) interessiert sich fur Sport, Competertechnik, Bucher, Physik. Sie (er) wird sich an der physisch-mathematischen Fakultat der Minsker Universitat bewerben. Sie (er) erweiterte ihre (seine) Kenntnisse in einem physischen Zirkel, nahm oft an Physik- Olzmpiaden teil, besuchte Vorlesungen an der Universitat.
Sie (er) hat eine gro?e Familie. In der Familie sind 4 Kinder. Tanja (juri) ist das alteste Kind in der Familie. Sie (er) sorgt fur ihre (seine) kleinen Geschwister sehr ruhrend. Ihre (seine) Multer ist Lehrerin von Beruf und der Vater – ein hochqualifizierter Arbeiter. Ich besuche gern diese Familie. Wir sind oft mit Tanja (Juri) zusaammen. Wir bummein durch die Stedt, lesen Bucher, horen Musik. Wir sind dicke Freunde (Freundinnen).

2)FREUNDSCHAFT

Es gibt viele Diskussionen, ob es eine echte Freundschaft gibt oder nicht. Manche Leute behaupten, dass sie uberhaupt keine Freunde brauchen. Sie sind entweder egoistisch oder enttдuscht. Man kann vermuten, dass sie eine negative Erfahrung gehabt haben und an die Freundschaft nicht glauben.
Die Freundschaft ergibt sich aus verschiedenen Grunden: man hat gleiche Interessen, man findet jemanden sympathisch, man wohnt oder lernt zusammen.
Остальные ответы
$КеТрИн$ Ученик (46) 12 лет назад
Готовое Не ЗнаЮ! НапиШи Все Что Ты Думаешь О ДружБе, Какая Она, Прекрастно Ли имеь Друга? т. д и т. п
Eva Love Мыслитель (8070) 12 лет назад
У МЕНЯ ЕСТЬ ТОЛЬКО НА АНГЛИЙСКОМ, ПЕРЕВЕДИ ЧЕРЕЗ АНГЛО-НЕМ. ПЕРЕВОДЧИК ИЛИ НА РУССК. , А ПОТОМ НА НЕМ. УДАЧИ!

Friendship is a term used to denote co-operative and supportive behavior between two or more beings. In this sense, the term connotes a relationship which involves mutual knowledge, esteem, and affection and respect along with a degree of rendering service to friends in times of need or crisis. Friends will welcome each other's company and exhibit loyalty towards each other, often to the point of altruism. Their tastes will usually be similar and may converge, and they will share enjoyable activities. They will also engage in mutually helping behavior, such as exchange of advice and the sharing of hardship. A friend is someone who may often demonstrate reciprocating and reflective behaviors. Yet for many, friendship is nothing more than the trust that someone or something will not harm them.Value that is found in friendships is often the result of a friend demonstrating the following on a consistent basis:

the tendency to desire what is best for the other,
sympathy and empathy,
honesty, perhaps in situations where it may be difficult for others to speak the truth, especially in terms of pointing out the perceived faults of one's counterpart
mutual understanding.
In a comparison of personal relationships, friendship is considered to be closer than association, although there is a range of degrees of intimacy in both friendships and associations. Friendship and association can be thought of as spanning across the same continuum. The study of friendship is included in sociology, anthropology, philosophy, and zoology. Various theories of friendship have been proposed, among which are social psychology, social exchange theory, equity theory, relational dialectics, and attachment styles. See Interpersonal relationships

The relationship is constructed differently in different cultures. In Russia, for example, one typically accords very few people the status of "friend". These friendships, however, make up in intensity what they lack in number. Friends are entitled to call each other by their first names alone, and to use diminutives. A norm of polite behaviour is addressing "acquaintances" by full first name plus patronymic. These could include relationships which elsewhere would be qualified as real friendships, such as workplace relationships of long standing, neighbors with whom one shares an occasional meal and visit, and so on. Physical contact between friends was expected, and friends, whether or not of the same sex, would embrace, sometimes kiss and walk in public with their arms around each other, or arm-in-arm, or hand-in-hand.
Nataly Гуру (4985) 12 лет назад
Freundschaft oder Kameradschaft ist die persönliche Zuneigung, die man zu einem nahestehenden Menschen hegt. Grundlagen jeder echten Freundschaft sind gemeinsame Interessen und Anschauungen. Ehrlichkeit, Offenheit und Vertrauen. Freunde helfen einander, wo sie nur können, sie fühlen sich füreinander verantwortlich. Hilfreich, zuverlässig, opferbereit — das sind Forderungen an einen Freund.
Einige meinen, dass es leicht ist einen Freund zu finden. Ich denke das nicht. Freunde erkennt man in der Not, und nicht immer bewehrt man sich.
Ich habe viele Freunde in der Klasse und im Hof. Ferienfreunde, mit denen ich im Briefwechsel stehe. Aber meine beste Freundin ist meine Kusine, die auch in meiner Heimatstadt wohnt. Sie heisst Julia
Sie ist ein Stück grösser als ich, aber sonst sieht sie mir ähnlich. Sie hat ebenso wie ich hellblaue Augen und blondes Haar, das sie allerdings etwas länger trägt als ich. Sie ist schlank und recht hübsch. Sie kleidet sich modisch, grosstenteils trägt sie Hosen und T-Shirts. Sie ist sportlich und bewegt sich viel. Vom Charakter her ist sie ein sehr freundlicher Typ. Sie erzählt sehr viel, man kann vieles mit ihr unternehmen. Sie geht in die 10. Klasse und ist sehr gut in Fremdsprachen. Das ist nämlich ihr Hobby. In der Schule lernt sie Deutsch und Englisch, und ihre Leistungen sind gut Ich meine, dass sie für Sprachen begabt ist. Sie ist sehr gesellig, und ich besuche sie immer sehr gern.
Wenn ich Julia besuche, hören wir gern Musik und besprechen unsere Schulprobleme. Manchmal gehen wir zur Disco oder ins Kino. Das macht uns beiden grossen Spass.
Mit Julia bin ich von der Kindheit befreundet, und nie hat sie mich enttauscht. Es gab Situationen, wo ich ihre Hilfe brauchte. Und sie war immer zur Stelle. Ich weiss, dass sie mich nie im Stich lässt. Ich kann ihr meine grössten Geheimnisse anvertrauen, und ich kann jederzeit mit Verständnis und Toleranz bei ihr rechnen.
Ich bin froh, so eine Freundin zu haben, und versuche, ihr auch gewachsen zu sein.
Похожие вопросы